Haribo

Die Welt von Haribo ist bunt, süß und von einer einzigartigen Vielfalt. Nur ausgewählte Haribo-Experten kennen wahrscheinlich das ganze Produktsortiment von Haribo. Das ist auch gar nicht so leicht, denn jedes Jahr glänzt Haribo mit ausgefallenen Produktneuheiten. Trotz aller Innovationsfreude kommt altbewährtes bei Haribo nicht zu kurz. Sowohl die Haribo-Goldbeeren als auch Werbefigur Thomas Gottschalk bleiben ihren Wurzeln treu. Einen kleinen Ausschnitt der bunten Haribo-Welt findet man beim Fabrikverkauf in Bonn. Der Haribo-Outlet zeigt sich seinen Besucher von der besten Seite – die ganze Produktpalette ist hier in einer großen Werksverkaufshalle gut sortiert und übersichtlich aufgereiht. Wer sich ein wenig mehr Zeit zum Stöbern gönnt, wird mit Produktneuheiten belohnt, die es teilweise in deutschen Läden gar nicht zu kaufen gibt. Wer Schönheitsfehler in Form von Bruchware oder Saisonposten wie Osterhasen toleriert, kann sich über attraktive Preisnachlässe freuen – die Qualität steht auch bei diesen Produkten nicht zur Diskussion. Ansonsten halten sich die Preisnachlässe im Rahmen. Zur Orientierung: Die normalen Haribo Tüten (200 Gramm) sind 20 Cent günstiger als beim Einkauf über den Handel. Auf was sich beim Haribo-Fabrikverkauf jeder eingefleischte Haribo-Fan freuen darf, ist die große Auswahl an Merchandising-Artikeln. Ob Rucksäcke, Spielsachen, Teller oder Tassen – besonders Kinderherzen schlagen hier besonders hoch. Nur ein paar Kilometer vom Fabrikverkauf Haribo entfernt, findet sich der nächste Genuss-Tempel. Beim Fabrikverkauf von Coppeneur werden anspruchsvollere Gaumen-Freuden befriedigt. Edelste Pralinenmischungen, handgeschöpfte Kakao-Kreationen oder hochwertige Trinkschokolade – schon bei der Aufzählung schlagen die Geschmacksnerven Alarm. Bonn haftet immer das graue Politik-Image an – dabei hat Bonn auch für Besucher einiges zu bieten. Als Geburtsstadt Beethovens und Tor zum „romantischen Rhein“ setzt die Stadt Bonn kulturelle Reize, die es zu entdecken gilt.

Der Fabrikverkauf von Haribo liegt im Bonner Stadtbezirk Godesberg. Für Autofahrer führt die Bundesautobahn 562 auf direktem Wege zum Ziel. Fahren Sie an der Autobahnabfahrt Bonn – Bad Godesberg ab und steuern Sie das Viertel Godesberg Nord an.

Adresse:

Haribo-Fabrikverkauf
Friesdorfer Str. 121
53175 Bonn
Telefon 0228-9092930

www.haribo.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr
Samstag 10 – 16 Uhr